IMG 5663

Am Samstag Abend trafen sich einige Schülerinnen und Schüler der klasse 4 a und 4 b vor der Gustav-Stresemann-Schule, um dort ein Heimspiel der Bundesliga-Handball-Mannschaft der Mainz 05 Dynamites gegen die Wildcats aus Halle zu besuchen.

IMG 5517 IMG 5520

Vor dem Spiel bekamen die Kinder einiges über das Spiel und zum Handballsport erklärt. Danach durften alle beim Einlauf der Zweitligamannschaft die Spielerinnen von Mainz 05 abklatschen und sie so auf ein erfolgreiches Handballspiel einstimmen.

IMG 5533 IMG 5538

IMG 5542 IMG 5549

IMG 5561 IMG 5585

Von der Tribüne aus erlebten dann alle ein spannendes Handballspiel in schnellem Tempo. Trotz aller Anstrengungsbereitschaft und Kampfgeist der Spielerinnen und den Anfeuerungsrufen und den Trommeln der Zuschauer, verloren die Spielerinnen von Mainz 05 mit 23 zu 26 Toren.

IMG 5589 IMG 5640

IMG 5647 IMG 5657

IMG 5662 IMG 5685

IMG 5663 IMG 5686

Dafür gab es aber für die Leibnizschüler und -schülerinnen einen tollen Versuch in der Halbzeitpause: Wer schafft es den Handball unter der flachen Hand zu halten ohne zu greifen?

IMG 5610 IMG 5613

IMG 5624 IMG 5628

Außerdem durften die Kinder sich im Werfen aufs Tor ausprobieren oder ließen sich in der Pause eine Bratwurst schmecken bzw. versorgten sich mit Getränken.

IMG 5641 IMG 5652

Zum Schluss gaben einige Spielerinnen von Mainz 05 noch Autogramme, bevor die Kinder dann wieder von ihren Eltern abgeholt wurden und wahrscheinlich müde ins Bett fielen.

IMG 5697 IMG 5701