Titelbild

 

Mit Herrn Schneiß von der Jugendverkehrsschule üben die beiden vierten Klassen das Fahrradfahren auf dem Schulhof der Goethe-Grundschule. Zunächst ging es um das sichere Beherrschen des Fahrrades und um das Fahren um Hindernisse herum und auch unter Hindernissen hindurch.

Aber natürlich wird auch das richtige Anfahren im Straßenverkehr, das Abbiegen, Fahren nach Verkehrsschildern, die Vorfahrtsregeln und das Vorbeifahren an einem Hindernis wie z. B. einer Baustelle geübt.

Abgeschlossen wird das Fahrradtraining mit einer praktischen und einer theoretischen Prüfung, in der die Viertklässlerinnen und Viertklässler zeigen können, was sie alles gelernt haben.